Salmon with Quinoa and Honey Lemon Dressing | Lachs mit Quinoa & Honig Zitronen Dressing

Salmon_Quinoa_pistachio_honey_lemon_healthy_easy_1.JPEG
Salmon_Quinoa_pistachio_honey_lemon_healthy_easy_4.JPEG
#salmon #quinoa #honey #lemon #coriander #pistachios #healthy #easy #yummy

Scroll down for English version...

Dieses Rezept für Lachs mit buntem Quinoa und Honig-Zitronen-Dressing ist herrlich einfach und unwiderstehlich lecker! Es ist abends nach der Arbeit schnell zubereitet, beeindruckt aber ebenso Eure Gäste beim nächsten Lunch. 

Dieses Rezept passt einfach immer und kommt daher regelmäßig bei uns auf den Tisch! 

LACHS MIT BUNTEM QUINOA & HONIG-ZITRONEN-DRESSING

Zutaten für 2 Personen:

2 Lachsfilets
1 Tasse ungekochter Quinoa (etwa 150g) 
3 Karotten, geschält
40g getrocknete Cranberries (wahlweise auch Datteln oder Rosinen)
40g Pistazien
Blattkoriander
Minze
Petersilie
1 - 2 Zehen Knoblauch
1 Frühlingszwiebel
1 grüne Jalapeño (je nach Gusto)
1 Zitrone
Gemahlener Kreuzkümmel (Cumin)
1 - 2 Eßl. Honig
Olivenöl
Salz & Pfeffer

Den Quinoa in einem Sieb unter fließendem Wasser kurz waschen, abtropfen lassen und in einen kleinen Topf geben, mit circa der 2-fachen Menge an Wasser aufgießen. Das Wasser salzen und den Quinoa leicht köcheln bis er die gesamte Flüssigkeit aufgenommen hat. 

Karotten schälen und raspeln, Cranberries, Pistazien, Jalapeño, Knoblauch und Frühlingszwiebeln fein hacken. Alles in eine große Schüssel geben und vermengen. 

Für das Dressing den Saft einer halben Zitrone auspressen, diesen mit circa 4 - 5 Eßl. Olivenöl, Salz, Pfeffer und einem halben Teelöffel Kreuzkümmel und 2 Eßl. Honig mischen. 

Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen. Die Lachsfilets scharf anbraten und dann bei geringer Hitze zu Ende garen lassen, sodass sie in der Mitte noch schön glasig bleiben.

Den fertig gekochten Quinoa mit dem Gemüse und etwas Dressing mischen. Den Quinoa zusammen mit den Lachsfilets anrichten und mit dem Zitronen-Honig-Dressing beträufeln. Zum Schluss noch etwas Meersalz und die frischen Kräuter hinzugeben. 


• ENGLISH •

SALMON WITH QUINOA & HONEY LEMON DRESSING

This recipe for salmon with spicy quinoa and honey lemon dressing is wonderfully simple and irresistibly good! It's prepared super quickly in the evening after a long working day, but also impresses your guests at your next lunch.

This recipe is so yummy, it's one of our all time favorites and never gets boring! 

SALMON WITH QUINOA & HONEY LEMON DRESSING

Serves 2 people:

2 salmon fillets
1 cup uncooked quinoa (about 150g)
3 carrots, peeled
40g dried cranberries (optionally dates or raisins)
40g pistachios
fresh coriander
fresh mint
parsley
1 - 2 cloves of garlic
1 spring onion
1 green jalapeño (depending on your taste)
1 lemon
Ground cumin
1 - 2 tablespoons honey
olive oil
Salt & pepper

Briefly wash the quinoa in a strainer, drain and place in a small saucepan and cook (water quinoa ratio 2:1) till the quinoa soaked up all the liquid. 

Peel and grate carrots, finely chop cranberries, pistachios, jalapeno, garlic and spring onions. Put everything in a large bowl and mix.

For the dressing, squeeze the juice of half a lemon, mix it with about 4 - 5 tablespoons of olive oil, salt, pepper, half a teaspoon of cumin and 2 tablespoons of honey.

Heat a pan with a little oil and sear the salmon filets.

Mix the cooked quinoa with the vegetables and some dressing. Arrange the quinoa with the salmon fillets and drizzle with the lemon-honey dressing. Finally add some sea salt and the fresh herbs.

Marisa