nacho casserole mit vegetarischem chili & guacamole

Mexikanische Nacho Casserole mit Guacamole. Einfach köstlich & vegetarisch.  #nachos #mexikanisch #guacamole

Die mexikanische Küche ist eine unserer absoluten Favoriten! Sie steckt voller verschiedener Aromen, sie ist frisch, hat viele vegetarische Komponenten und macht uns einfach nur glücklich!

Im Moment ist es eher kalt hier auf Ibiza, aber es gibt immer wieder schöne Tage, an denen man draußen sitzen und die warme Sonne genießen kann. Heute war auch so ein Tag! Für uns gibt es dann nichts schöneres, als das Mittagessen nach draußen zu verlagern und die Natur in vollen Zügen zu genießen. Im Sommer kommt man nämlich vor lauter Arbeit in der Regel nicht dazu.

Die Nacho Casserole ist einfach zuzubereiten und schmeckt super lecker! Als Basis bzw. anstelle des Fleischs benutze ich mein Rezept für vegetarisches Chili und überbacke dieses zusammen mit Nachos und etwas Käse. Dazu gibt es dann viel frischen Koriander, Guacamole, etwas Sour Cream oder griechischen Joghurt und natürlich, typisch mexikanisch, eine erfrischende Michelada.

Habt ihr eines der Rezepte ausprobiert? Dann teilt Euren Teller doch mit mir @canballet mit dem #canballetibiza. Ich freue mich auf Eure Kreationen!  

Mexikanische Nacho Casserole mit Guacamole. Einfach köstlich & vegetarisch.  #nachos #mexikanisch #guacamole
Mexikanische Nacho Casserole mit Guacamole. Einfach köstlich & vegetarisch.  #nachos #mexikanisch #guacamole

Nacho Casserole mit vegetarischem Chili & guacamole

Zutaten für 2 hungrige Personen:

1/4 Menge meines Chili sin Carne
1 Packung Nacho Chips
1 Päckchen geriebenen Käse (ich habe eine Mischung aus Gouda & Cheddar verwendet)
1 kleinen Becher Sour Cream oder wahlweise griechischen Joghurt
1 frische Jalapeño oder eingelegte aus dem Glas (je nach Geschmack)
1 gekochten Maiskolben*
1 große Avocado
1 Limette
1 Tomate
1 Zehe Knoblauch
1 Frühlingszwiebel
1 TL Kreuzkümmel
Rauchfeines Paprika-Pulver
Olivenöl
Salz & Pfeffer
1 Bund Koriander

*Mein Chili-Rezept beinhaltet auch Mais, wem das zu viel wird, lässt den Maiskolben einfach weg.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die Maiskörner vom Kolben und in mundgerechte Stücke schneiden.

Das Chili sin Carne in eine Auflaufform geben, die Nachos und den Mais darauf legen und das Ganze mit Käse bestreuen. Die Nacho-Casserole für circa 10 Minuten in den Ofen geben bzw. solange bis der Käse geschmolzen und goldbraun ist.

In der Zwischenzeit die Guacamole vorbereiten. Dafür die Avocado von Schale und Kern befreien, in kleine Würfel schneiden und in ein Schälchen geben. Die Avocado mit einer Gabel zerdrücken. Knoblauch, Frühlingszwiebel und Tomate fein schneiden und zur Avocado geben. Das Ganze gut vermischen. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen. Den Saft einer halben Limette und einen großzügigen Schuss Olivenöl dazugeben und nochmals gut vermengen. Den Koriander waschen, von den Stielen befreien und ganz leicht hacken. Die Hälfte des Bundes mit zur Guacamole geben.

Die Sour Cream in eine weitere Schüssel geben und mit rauchfeinem Paprikapulver bestreuen.

Die Nacho-Casserole mit frischem Koriander und fein geschnittener Jalapeño bestreuen und zusammen mit der Guacamole und Sour Cream servieren.

Guten Appetit!

Mexikanische Nacho Casserole mit Guacamole. Einfach köstlich & vegetarisch.  #nachos #mexikanisch #guacamole
 

Das könnte Dir auch schmecken…