mediterrane kartoffeln in polenta-kruste

Herzhafter Snack für Zwischendurch - Kartoffeln in Polentakruste #vegan #lecker #einfach #kartoffeln

Pünktlich zum bevorstehenden Wochenende möchte ich ein schnelles und einfaches Rezept mit Euch teilen: Kartoffeln in Polentakruste!
Die knusprigen Kartoffelecken sind wunderbar als kleiner Snack für Zwischendurch, super lecker als Tapa zu einem Glas Wein oder Bier und perfekt als Beilage zu einem deftigen Burger. Die Zubereitung könnte einfacher nicht sein und macht aus langweiligen Kartoffeln einen wahren Leckerbissen.

Habt ihr eines der Rezepte ausprobiert? Dann teilt Euren Teller doch mit mir @canballet mit dem #canballetibiza bei Instagram oder hinterlasst hier einen Kommentar am Ende des Blogposts. Ich freue mich auf Eure Kreationen!

Herzhafter Snack für Zwischendurch - Kartoffeln in Polentakruste #vegan #lecker #einfach #kartoffeln
Herzhafter Snack für Zwischendurch - Kartoffeln in Polentakruste #vegan #lecker #einfach #kartoffeln

Kartoffeln in Polentakruste

Zutaten für 2 Personen (als Beilage):

3 große Kartoffeln
50 g Instant Polenta
3 Zehen Knoblauch
2 Zweige frischen Rosmarin
2-3 Zweige Thymian
Pfeffer & Salz
Olivenöl

Die Kartoffeln schälen und in Würfel oder Keile schneiden. Diese in gesalzenem Wasser kochen bis sie al dente sind. Das sollte circa 10 Minuten dauern. Achtet darauf, dass die Kartoffeln nicht zu weich werden, denn nach dem Kochen kommen sie ja nochmals in die Pfanne und garen dort weiter.

In der Zwischenzeit die Kräuter fein hacken und die Knoblauchzehen mit der flachen Seite des Küchenmessers leicht andrücken. Die Polenta in eine mittelgroße Schüssel geben.

Die Kartoffeln abschütten, ganz kurz auskühlen lassen und dann zur Polenta geben. Alles vorsichtig miteinander vermischen, sodass die Kartoffeln mit Polenta ummantelt sind.

Eine Pfanne mit ausreichend Olivenöl erhitzen, die Knoblauchzehen dazugeben und sobald das Fett heiß genug ist, die Polenta-Kartoffeln. Diese sorgfältig von allen Seiten anbraten. Je nachdem nochmal einen Schuss Olivenöl hinzugeben. Wenn die Kartoffeln gold-braun sind, sind sie fertig.

Die Kartoffeln anrichten und mit Salz, Pfeffer und den gehackten Kräutern bestreuen. Besonders lecker schmecken die knusprigen Kartoffeln zusammen mit hausgemachtem Ketchup oder Aioli.

Guten Appetit!

 

Das könnte Dir auch schmecken…